News

Lions de Genève: Ein neuer Trainer für die Genfer

Die Lions de Genève vermelden die Verpflichtung für zwei Spielzeiten des Trainers mit bosnischer und schwedischer Nationalität Vedran BOSNIC, welcher während sieben Spielzeiten die schwedische Mannschaft Sodertalje Kings coachte. Nach dem er seine Karriere als Spieler beendete, er war hauptsächlich aktiv in seinem Heimatland sowie in Ungarn, in Litauen, im Kosovo und zum Schluss in Schweden bei Sodertalje Kings, begann er seine Karriere als Assistenztrainer beim schwedischen Verein (2008-2009). Seit der Saison 2009-2010 ist er dort Headcoach und hat dabei zwischen 2013 und 2016 vier Mal hintereinander den Meistertitel geholt und war in den Jahren 2012 und 2017 Finalist. In den letzten 5 Spielzeiten war der Verein zudem jedes Mal auf der europäischen Bühne vertreten (zwei Mal EuroChallenge und dreimal FIBA Europe Cup). Im letztgenannten haben sie zweimal die Zwischenrunde erreicht. Seit 2014 ist er zudem schwedischer Nationaltrainer.

Er ersetzt den belgischen Trainer Jean-Marc JAUMIN welcher in seinem belgischen Heimatland den Verein Crelan Okapi Aalstar trainieren wird. Sie schieden in der letzten Spielzeit im ¼ Viertelfinal aus, nachdem sie die Saison auf dem vierten Platzt beendet haben.

Unsere offiziellen Partner